HyBlade

Die Hyblade Axialventilatorserie von ebm papst kann

  • bei einer Luftfördermenge von 500 m³/h bis 60.000 m³/h,
  • bei einem Gegendruck von 110 Pa bis 350 Pa,
  • bei einer Baugröße von 200 mm bis 1.250 mm,
  • ab einem Schallleistungspegel von 61 dB(A),
  • bei einer Einsatztemperatur von -25 °C bis 60 °C,
  • bei einer Nennspannung von 200 V – 277 V (einphasig) bzw. 380 V – 480 V (dreiphasig)
  • und bei einer Frequenz von 50/60Hz

betrieben werden.

Wir haben diverse Produktvarianten auf Lager.

Sprechen Sie uns gerne für weitere technische Informationen oder Sonderanforderungen an!

Kategorie:

Produkt Informationen

Die HyBlade® Axialventilator Baureihe von ebm-papst verfügt über hybride Ventilatorschaufeln. Das bedeutet, dass die Schaufeln aus einer Aluminium-Trägerstruktur mit einer Hülle aus glasfaserverstärktem Kunststoff bestehen.

Die Schaufeln sind strömungstechnisch optimiert, sodass sie im Vergleich zu herkömmlichen Schaufeln einen höheren Wirkungsgrad bei geringerem Geräuschpegel bieten. Durch eine optionale Regelung können die Geräuschwerte je nach Einsatzbereich und Anwendung verbessert werden.

Zudem zeichnen sich ebm-papst HyBlade Axialventilatoren sich durch einen optimierten Wirkungsgrad, verbesserten Korrosionsschutz, geringes Gewicht und eine umweltschonende Fertigung mit günstiger Energiebilanz aus.

Die Axialventilatoren finden Anwendung in nahezu allen Branchen für Kälte-, Klima- und Lüftungstechnik sowie im Maschinenbau, für Wärmepumpen und vieles mehr.

Wir bieten nicht nur Standardprodukte, sondern auch individuelle Sondervarianten an. Diese können beispielsweise einen größeren Temperaturbereich, eine individuelle Programmierung oder eine spezielle Kabel- und Steckerausführung umfassen.

Spannung

200 – 480 V

Frequenz

50/60 Hz

Luftfördermenge

100 – 60.000 m³/h

Leistungsaufnahme

54 – 6.000 W

Gegendruck

110 – 350 Pa

Schutzgitter

schwarz kunststoffbeschichtet (RAL9005), Stahl

Wandring

schwarz kunststoffbeschichtet (RAL9005), Stahlblech verzinkt

Schaufeln

Einlegeteil aus Aluminium umspritzt mit Kunststoff PP

Rotor

Dickschicht passiviert, teilweise schwarz lackiert

Elektronikgehäuse

Aluminium Druckguss, teilweise schwarz lackiert