Diagonallüfter

Die Kompakt-Diagonallüfter von ebm papst können

  • bei einer Luftfördermenge von 200 m³/h bis 1.100 m³/h,
  • bei einem Gegendruck von 0 Pa bis 1.500 Pa,
  • bei einer Baugröße von 119×119 mm bis 200 mm,
  • ab einem Schallleistungspegel von 60 dB(A),
  • bei einer Einsatztemperatur von -20 °C bis 65 °C,
  • bei einer Nennspannung von 9 VDC – 72 VDC bzw. 100 VAC – 130 VAC
  • und bei einer Frequenz von 50/60z

betrieben werden.

Sprechen Sie uns gerne für weitere technischen Informationen oder Sonderanforderungen an!

Produkt Informationen

Bei den ebm-papst Diagonallüftern erfolgt die Auströmung diagonal, wodurch die Luft stark verdichtet wird. Somit ist ein hoher Volumenstrom mit hohem Druckaufbau, bei geringen Betriebsgeräuschen, möglich.

Optionen mit ausgeführtem Alarm- oder Tachosignal sind ebenfalls lieferbar.

Einsatzgebiete sind kühlintensive Anwendungen.

Spannung

100 VAC – 130 VAC, 9 VCD – 72 VDC

Frequenz

50/60 Hz

Luftfördermenge

200 – 1.100³/h

Leistungsaufnahme

19 – 360 W

Gegendruck

0 – 1.500 Pa

EC-Technik

Verschiedene Steuer- und Regelungsfunktionen

Gehäuse

Aluminium, Aluminium Druckguss, Kunststoff, Kunststoff + Metall, Metall, Sendzimierverzinktes Stahlblech

Lüfterrad

Aluminium, Feuerverzinktes Stahlblech, Kunststoff, Metall, Sendzimierverzinktes Stahlblech

Tragspinne

Kunststoff

Rotor

Dickschicht passiviert, Galvanisch verzinkt, Schwarz lackiert

Wandring

kunststoffbeschichtet, Metall, Stahlblech